Stadt Wallenfels Stadt Wallenfels
Blick von Dörnach.jpg
Wallenfels von oben
Natur im Herbstmantel
Schleuse an der Wilden Rodach
Blick vom Allerswald
Sonnenuntergang auf den Höhen von Wallenfels
NaturErlebnis Leutnitztal
Ortsteil Dörnach
In der Abendsonne.jpg
Schloßbergkapelle im Frühling
Auf dem Geopfad - Blick vom Silberberg
Goldener Herbst
Herbstimpressionen
Silberbergweg - Blick auf Wallenfels
Wandern am Flößerweg
Wehrdurchfahrt auf der Wilden Rodach
Flurumgang in Wallenfels
Hammermühle
Lamitzblick
Floßlände
Abmeldung

Einbeziehungssatzung Hintere Schnaid, Gemarkung Schnaid;

05.11.2020 Einzelne Außenbereichsflächen der Hinteren Schnaid sollen in den Innenbereich einbezogen und bebaubar werden.

Der Grundstücks- und Bauausschuss hat in seiner Sitzung vom 18.08.2020 die Verwaltung der Stadt Wallenfels damit beauftragt, für den Ortsteil Hintere Schnaid, Gemarkung Schnaid, eine Einbeziehungssatzung (Ergänzungssatzung) nach § 34 Abs. 4 BauGB zu erarbeiten und ein entsprechendes Verfahren in die Wege zu leiten.

Dies ist erforderlich, da für den Ortsteil Hintere Schnaid mehrere Bauvoranfragen vorliegen. Nach Einschätzung der Baugenehmigungsbehörde (Landratsamt Kronach) befinden sich die in Betracht kommenden Baugrundstücke allesamt im Außenbereich, was ein Bauen nur im Ausnahmefall möglich macht.

Mit einer sogenannten Einbeziehungssatzung (Ergänzungssatzung) nach § 34 Abs. 4 BauGB könnte hier Abhilfe geschaffen werden. Die Einbeziehungssatzung ermöglicht es grundsätzlich, einzelne Außenbereichsflächen in den Innenbereich einzubeziehen und damit bebaubar zu machen. 

Sofern Sie Eigentümer einer Fläche im Ortsteil Hintere Schnaid sind und Sie Interesse an einer Bebauung des Grundstücks haben, bitten wir bis spätestens 27.11.2020 dies der Stadt Wallenfels unter der Telefonnummer 09262/945-13 oder per E-Mail: christoph.hohlweg@wallenfels.de mitzuteilen. Bitte beachten Sie allerdings, dass dies nur für mögliche Grundstücke im unmittelbaren Zusammenhang mit der Wohnbebauung möglich ist.

Gerne steht Ihnen der Geschäftsleitende Beamte, Herr Christoph Hohlweg, für weitergehende Auskünfte zur Verfügung.

Wallenfels, 29.10.2020

Stadt Wallenfels 

Jens Korn

Erster Bürgermeister