Stadt Wallenfels Stadt Wallenfels
Wallenfels von oben
Blick von Dörnach.jpg
Schleuse an der Wilden Rodach
Blick vom Allerswald
NaturErlebnis Leutnitztal
Ortsteil Dörnach
In der Abendsonne.jpg
Schloßbergkapelle im Frühling
Auf dem Geopfad - Blick vom Silberberg
Silberbergweg - Blick auf Wallenfels
Wandern am Flößerweg
Wehrdurchfahrt auf der Wilden Rodach
Flurumgang in Wallenfels
Hammermühle
Lamitzblick
Floßlände
Abmeldung

Spielplatz NaturErlebnis Leutnitztal

Am Eingang zum Leutnitztal gelegen (Bahnhofstraße, gegenüber des Netto-Marktes) wurde der Spielplatz NaturErlebnis Leutnitztal als eine Projektmaßnahme des Naturparks Frankenwald umgesetzt. Dieser Bereich der Leutnitz war schon früher, in den 70er Jahren, Standort eines Spielplatzes und wurde von vielen Kindern, auch wegen des Bachverlaufs der Leutnitz zum Spielen genutzt.

Heute ist daraus ein naturnaher Spielbereich entstanden, der Klein und Groß einlädt, mit Geschick, Besonnenheit und Spaß die Gesetze der Natur wie auch die eigenen Grenzen zu entdecken.

Ausprobieren und schmutzig machen - Das ist das Motto des NaturErlebnis Geländes an der Leutnitz.

Hier kommen die Kinder mit natürlich vorhandenen Materialien, wie Holz, Stein, Pflanzen und Wasser in Berührung; hier ist Natur zum Spielen und Erleben greifbar. Wasserpumpen, Stauwehre und Kanalsysteme zähmen wildes Wasser. Das Prinzip der Flößerei im Frankenwald wird spielerisch nachgeahmt und der Bezug zu diesem traditionsreichen Gewerbe offensichtlich.

Auch die KulturEntdeckung, ein eineinhalbstündiger Rundgang durch Wallenfels, beginnt hier am Spielbereich. Auf 18 Stationen bringt er Besuchern die Geschichte der Flößerei und die Kultur der Stadt nahe. Eine Weg-Broschüre gibt es an der Info-Tafel vor Ort.

NaturErlebnis und KulturEntdeckung wurden als Projektmaßnahmen des Naturparks Frankenwald durch die Gebietsbetreuung an der Ökologischen Bildungsstätte Oberfranken geplant und umgesetzt. Die ehrenamtliche Betreuung des Spielbereichs übernimmt der Frankenwaldverein Wallenfels.